Lisa Peters

Ihre freie Handelsvertreterin in Ihrer Region

Kundenbewertungen

Ein Wochenende beim Ökohaushersteller in Erkheim

Auf der Suche nach einem Eigenheim haben wir eine Anzeige von Baufritz entdeckt und waren gleich sehr interessiert an der ökologischen Bauphilosophie dieses Holzhaus-Herstellers. Auf der Website wurden viele spannende Möglichkeiten gezeigt und mit toller Architektur vereint. Der Hausbau-Katalog, den wir uns gleich zusenden ließen, faszinierte uns immer mehr. Alleine der frische Holzduft versprach schon einiges. Unter den Plan Mit Häusern haben wir uns schnell für das Hauskonzept "Raumwunder" entschieden. Der Grundriss passte perfekt zu unserer Vorstellung - hell, geräumig und offen. Um uns ein noch besseres Bild von den Design-Häusern vom Ökohaus-Pionier zu machen, ließen wir uns einen Termin zur Besichtigung der Musterhäuser in Erkheim geben. Da wir aus Bremen anreisten, wurde uns sogar eine Übernachtung in den Musterhäusern angeboten. Durch unsere (Schwieger-)Eltern kannten wir schon das Raumklima in einem kompletten Holzhaus mit vielen ökologischen Baustoffen und kamen mit großer Erwartung in den Süden. Der bisherige E-Mail-Kontakt mit Frau Peters war von Anfang an sehr freundlich und erfüllte die Erwartungen an das Holzhaus-Unternehmen.
 
In Erkheim wurden wir sehr herzlich von Frau Peters empfangen und konnten in einem ersten persönlichen Gespräch unsere Vorstellungen vermitteln. Wir fühlten uns schnell ziemlich wohl und gut aufgehoben. Wir wurden umfangreich beraten und lernten mit viel Spaß und fast spielerisch einige Innovationen kennen. Von der bauschaumfreien Montage von Fenstern über gesundes LED-Licht und geschirmte Kabel, hin zur XundE-Schutzebene gegen Elektrosmog, die in jedem Baufritzhaus verbaut wird. Spannend war es auch zu sehen, wie in der Fertigungshalle die Wände gebaut werden und so ein Haus in Einzelteilen das Werk verlässt. Nach einem sehr informativen Tag durften wir dann in einem Musterhaus übernachten und uns selbst von dem einzigartigen Klima überzeugen!
 
Nach einer erholsamen Nacht und einem leckeren Frühstück (mit selbstgemachter Marmelade von Mitarbeitern) wurden wir von Frau Peters mit einer kleinen Kostenkalkulation überrascht, die das Plan-Mit-Haus "Klein und fein" zu einem kleinen "Raumwunder" werden ließ. Sie erzählte, dass sie selbst kaum schlafen konnte, da ihr die Ideen durch den Kopf wirbelten und erstmal auf Papier gebracht werden mussten. Nun hatten wir auch einen Kopf voller Ideen und wurden von Frau Peters in die Heimat verabschiedet.
 
Hier und da entstanden im Nachhinein immer wieder neue Gedanken, die wir auch immer gerne mit Frau Peters teilen und uns einen Rat einholen konnten.
 
Wir fühlten uns über die gesamte Planungszeit sehr gut beraten und sehr gut aufgehoben, genau so, wie wir es uns vom ersten Eindruck von Baufritz vorgestellt hatten.
 
Vielen Dank an dieser Stelle nochmal für diesen tollen Kontakt, es hat uns sehr viel Freude bereitet.
 
Ihre Familie Humann